Warum!

Serie, 2014

7 x 1:30 Min.

Regie und Animation
Stefan Vogt

Produktion
Lukas Thiele

Sprecher DE
Gunnar Seidel

Sprecher EN
Joel Kirby

In Zusammenarbeit mit Studio Film Bilder und dem Schweizer Radio und Fernsehen SRF

Gefördert durch die Hessische Filmförderung sowie die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien


Warum ist die Welt so wie sie ist? Oder ist sie vielleicht doch anders als erwartet? Es ist selbstverständlich die Aufgabe der Wissenschaft, Antworten auf die Fragen unserer Zeit zu liefern. Stefan Vogt hat sich mit dem Wissenschaftler auf die Suche begeben und will beispielsweise wissen, warum jeder Geld mag. Die Antworten des Wissenschaftlers sind verblüffend.

www.warum-filme.de

Regisseur und Trickfilmkünstler Stefan Vogt gelingt mit jedem der kurzen Abschnitte ein wahrer Tour-de-Force-Ritt an überschäumender Kreativität und rasender Schnelligkeit. Eine absurde Idee jagt die nächste, bis die Argumentationskette sich schließt und der Zuschauer aus dem Lachen nicht mehr herauskommt. Die Gestaltung ist einfach gehalten, einzelne Bilder gehen wie im assoziativen Fluss ineinander über und ergeben einen herrlich fließenden Rhythmus. Am Ende ist man ein klein wenig schlauer und weiß ein klein wenig mehr, wie die Welt funktioniert. Und warum nun wirklich jeder Würstchen mag. Ein köstlich unterhaltsamer und kreativer Kurzfilmspaß, von dem man nicht genug bekommt.
Auszug aus dem Pressetext der Filmbewertungsstelle Wiesbaden